Page 47 - SilvaTrees 2020/21
P. 47

  Dünger für Weihnachtsbaumplantagen
Eifelgold Urgesteinsmehl DAS URGESTEINSMEHL AUS EIFELLAVA
▪ Eifelgold Urgesteinsmehl für die optimale Versorgung und mineralische Ergänzung der Wirtschaftsdünger
▪ Die hohe Oberfläche (42 m2/g) führt zur sofort einsetzenden Aktivierung der Bakterien als Zersetzer von
organischer Masse
▪ Beim Spektrum der Nährstoffe dominieren basische Bestandteile (Calcium, Magnesium, Kalium, Natrium),
die den Erhalt der Bodenreaktion (pH- Wert) garantieren
▪ Silikate binden Ammonium (NH4) und beugen dadurch Verluste durch Auswaschung vor ▪ Als Mineralstoff- und Spurenelementträger bei Topf- und Erdanzucht
ANWENDUNGSGEBIETE
In Gemüse-, Obst-, Wein- und Ackerbau:
▪ zur Versorgung der Böden mit Haupt- und Spurennährstoffen
▪ zur Eindämmung der Nährstoffauswaschung
▪ als Zufuhr basisch wirkender Bestandteile zur Erhaltung der Bodenreaktion ▪ zur Verbesserung von Flächenkomposten
In Garten- und Zierpflanzenbau:
▪ zur Verbesserung des Kompostmaterials, auch bei Flächenkompostierung ▪ zur Mineralisierung der meist mit Humus überversorgten Böden
▪ zur Stecklingsanzucht (Vorbeugung gegen pilzliche Krankheiten)
▪ als Mineralstoff- und Spurenelementträger bei Topf- und Erdanzucht
   Zusammensetzung:
Phosphat (P2O5):0,2 - 0,6 % Kalium (K2O): 2 - 4 % Magnesium (MgO): 4 - 6 % Basisch wirksame Bestandteile (als CaO): 14 - 18%
Silizium (SiO2): 40 - 50 %
Aluminium (Al2O3):15 - 20 %
Eisen (Fe): 3 - 5 %
Weitere Nährstoffe: Zink, Kupfer, Kobalt, Bor
Diaglutin® N pellet - Organischer NP-Dünger zur raschen Stickstoffversorgung, Sack à 20 kg
 Art.Nr. 99800023 1 Sack 14,95 € BIO Kulturen - Düngeempfehlung
Allgemeine Düngeempfehlung für Weihnachtsbäume
Die dargestellte Düngestrategie geht von einer durchschnittlichen Christbaumkultur aus und muss an die vor-
Die dargestellte Düngestrategie geht von einer durchschnittlichen Christbaumkultur aus und muss an die liveogrleiengdeenndeSntaSntadnodrot-rt-uunnddKKulltturbediingguunnggenenanagnegpeapssatswsetrwdenrd.eWne.nWneBnednaBrdesdoallrtdeseoinlelteNeacinhedüNnagucnhgdüimngungimJuli/ AJugli/uAsutgusntduundntuenrteBreBreürcükcskiscihchtitgigung einerraakktutueellellnenBoBdoednaenalynsaelysstaettsfitnadtetfinn. den.
 Standjahr Bäume/ha
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 10+
Düngevorschlag
BereitgestellteNährstoffe(kg/ha)
 Vegetationsbeginn
Nachdüngung
N P2O5 K2O
MgO CaO
 6.000
 100 kg BioAgenasol® plus Ergänzungsdünger
6
3
2 3
0,7
5
6.000
 200 kg BioAgenasol® plus Ergänzungsdünger
12
6
4 6
1,4
10
6.000
 400 kg BioAgenasol® plus Ergänzungsdünger
24
12
8 7
2,8
15
6.000
 300 kg Diaglutin® N plus Ergänzungsdünger
33
7,5 2,5
3,6 16,4
1,8 1,2
20
6.000
 500 kg Diaglutin® N plus Ergänzungsdünger
55
12,5 7,5
6 24
3 3
30
6.000
 700 kg Diaglutin® N plus Ergänzungsdünger
77
17,5 2,5
8,4 31,6
4,2 2,8
40
6.000
640 kg Diaglutin® N plus Ergänzungsdünger
160 kg Diaglutin® N plus Ergänzungsdünger
88
20
9,6 30,4
4,8 2,2
40
4.800
800 kg Diaglutin® N plus Ergänzungsdünger
200 kg Diaglutin® N plus Ergänzungsdünger
110
25 5
12 48
6 4
60
3.000
1120 kg Diaglutin® N plus Ergänzungsdünger
280 kg Diaglutin® N plus Ergänzungsdünger
154
35 15
16,8 73,2
8,4 6,6
90
1.500
1200 kg Diaglutin® N plus Ergänzungsdünger
300 kg Diaglutin® N plus Ergänzungsdünger
165
37,5 12,5
18 82
9 11
100
1.500
1360 kg Diaglutin® N plus Ergänzungsdünger
340 kg Diaglutin® N plus Ergänzungsdünger
187
42,5 17,5
20,4 99,6
10,2 14,8
120
                                 Eiifelgold Urgestteiinssmeehhl lisist tddeer ridiedaelaeleErEgrägnäznuznugnsgdsüdnügnerg.eBr.eBdaerdf:a1rf-:21t-/h2at/jheanjaecnhaScthanSdtjanhdr.jahr. SHOP.SilvaTrees.de
47
     NEU NEU
   45   46   47   48   49